Autonomie und Familie: Behandlungsentscheidungen bei by Daniel Brauer

By Daniel Brauer

Beiträge zur Patientenautonomie gibt es viele. was once bisher aber kaum Beachtung gefunden hat, ist das Verhältnis zwischen Patientenautonomie und der Familie als personellem Nahraum. Das vorliegende Buch schließt diese Lücke, indem es die Bedeutung von Familienangehörigen bei medizinischen Entscheidungssituationen geschäfts- und einwilligungsunfähiger Patienten untersucht. Der Autor bereitet die Thematik systematisch auf, indem er, ausgehend von einer Darstellung eines Autonomiekonzepts und den Grundlagen der medizinischen Behandlung, der Kernfrage nachgeht, wie die Familie in den Entscheidungsfindungsprozess einbezogen wird und warum. Aufbauend auf diesen Erkenntnissen untersucht der Autor, ob aus der Einbeziehung der Familie eine Gefährdung für die Autonomie des Einzelnen folgt. Abschließend wendet sich der Autor der Beteiligung von Familienmitgliedern in den Rechtsordnungen der united states und den sich aus einem Rechtsvergleich ergebenden Handlungsimpulsen für das deutsche Recht zu.​

Show description

Read or Download Autonomie und Familie: Behandlungsentscheidungen bei geschäfts- und einwilligungsunfähigen Volljährigen PDF

Best health & medical law books

The Criminalization of Medicine: America's War on Doctors

My spouse and that i are either physicians and i've simply all started analyzing this e-book yet can't think how good it parallels our stories, readings and emotions over the last twenty years as we now have watched the sluggish tortuous decline of physicians and clinical perform. This is now not specific to the USA even though it is discovering its zenith in the United States.

The Ethics of Consent: Theory and Practice

Consent is a simple part of the ethics of human kin, making permissible quite a lot of behavior that may rather be wrongful. Consent marks the variation among slavery and employment, permissible sexual kin and rape, borrowing or promoting and robbery, clinical therapy and battery, participation in examine and being a human guinea pig.

Inalienable Rights: The Limits of Consent in Medicine and the Law

This booklet explains what inalienable rights are and the way they limit the habit in their possessors. McConnell develops compelling arguments to aid the inalienability of the suitable to existence, the appropriate of moral sense, and a reliable person's correct to not have clinical therapy administered with no consent.

Additional resources for Autonomie und Familie: Behandlungsentscheidungen bei geschäfts- und einwilligungsunfähigen Volljährigen

Example text

18 f. Dem korrespondierend stellt auch die (Muster-) Berufsordnung für deutsche Ärztinnen und Ärzte (vgl. “ Ähnliche Regelungen finden sich auch in den Landesberufsordnungen der jeweiligen Landesärztekammern, vgl. 2010). , ders. NJW 2006, 2222; Schneider, in: MünchKommStGB, Vorb. zu §§ 211 ff. ) oder durch Absehen von Strafe (so Lüderssen JZ 2006, 689; Eser, in: Schönke/Schröder28, Vorb. ) straflos gestellt werden sollte, soll hier nicht nachgegangen werden.  614; D.  116. 9 Höfling JuS 2000, 113; Lindner JZ 2006, 379.

28; Sprau, in: Palandt72, Einf. v.  11.  3).  591 f.  1 ff.  102.  13; Quaas, in: Quaas/Zuck, I. Behandlungsvertrag  21 nicht entscheidend. Entscheidend ist aber, ob die Vertragsparteien geschäftsfähig sind. Dies dürfte für den Arzt in aller Regel kein Problem darstellen, kann sich aber für den Patienten als problematisch herausstellen. 11 Danach ist derjenige, der sich in einem die freie Willensbestimmung ausschließenden Zustand krankhafter Störung oder vorübergehender Störung der Geistestätigkeit befindet, nicht mehr geschäftsfähig.

66 Entsprechend der Zielsetzung der Selbstbestimmungsaufklärung, Chancen und Risiken als Entscheidungsgrundlage einer selbstbestimmten Entscheidung zu vermitteln,67 hat auch die Aufklärung im Sinne dieses Ziels zu erfolgen.  1–3 BGB). Hierbei darf die Aufklärung regelmäßig nicht allein mittels sogenannter Aufklärungsbögen erfolgen. ; Parzeller/Wenk/Zedler/Rothschild DÄBl.  276. ]). 63 Unter der Bezeichnung der Selbstbestimmungsaufklärung werden üblicherweise die Risiko-, Diagnose- und Verlaufsaufklärung zusammengefasst.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 45 votes